--- Herzlich Willkommen
--- Über mich
--- Meine Babyfotos
--- Bilder 2009
--- Bilder 2010
--- Bilder 2011
--- Bilder 2012
--- Bilder 2013
--- Bild des Monats
--- Meine Urlaubsfotos
--- Ausflug in den Zoo Hellabrunn
--- Ausflug nach Gut Aiderbichl
--- Mops-Navi Missy
--- Buntes Mopsallerlei
--- Meine Hundeschule
--- Hunderallye 2011
--- Dogdancing
--- Winter- wanderung mit unserem Hundeverein
--- Meine Mopsfreunde Romeo & Finley
--- Mopstreffen Straubing
--- Mopstreffen Memmingen
--- Mein Freundesbuch
--- Meine virtuelle Pinnwand
--- Freunde & Geschenke
--- Tagebuch eines Hundes
--- Wichtig !!!
--- Hundehasser-Hundefreunde
--- Gästebuch
--- Hunde Homepage
--- Linkliste
--- Kontakt
--- Impressum
Datenschutz



Am 07.08.2010 war ich zu Besuch bei meinen Mops-Freunden

Romeo & Finley in Neuburg am Inn.

Es war unser erstes Zusammentreffen und ich wußte nicht,

was mich erwartet....

 

 

Mein kleines Mopsherz hatte schon immer höher geschlagen, als ich die beiden taffen Jungs auf ihrer HP sah ...., aber als sie dann in ihren tollen Regenmäntelchen vor mir standen ........., einfach cool !!!

                                                   

........  und die beiden waren auch sofort "gut Freund" mit meiner Mama, die hatte nämlich jede Menge Leckerlis für uns  Möppels dabei :-)))

                                                                     

Romeo & Finley leben echt im Mopsparadies bei Karin - soooo viel Spielzeug, das war echt wautoll !!! Am schönsten fand ich den riesengroßen Quietschknochen von Romeo :o))

                                                                                                       

Zum Abschluß wollte Karin uns noch alle drei fotografieren. Da man den schwarzen Finley auf der schwarzen Ledercouch aber eh nicht sieht, hat er einfach die Biege gemacht und Romeo und mich sitzen lassen :-)

                                                                           

 

DANKE Romeo und Finley, dass wir euch besuchen durften ! Wir hatten eine wunderschöne Zeit mit euch und euren Zweibeinern. Nachmittags wurden wir mit Kaffee und leckerem Kuchen überrascht und am Abend wurde extra für uns gegrillt ;-)

Wir freuen uns jetzt schon auf das Familien- und Freundestreffen bei Angelika, wo wir uns ja wiedersehen werden und spätestens da wird ein Termin ausgemacht, wann ihr zu uns nach Regensburg kommt.